.

Presseinformation

Weil     

Bildnachweis: Niedersächsische Staatskanzlei / Holger Hollemann

Ministerpräsident Stephan Weil übernimmt die Schirmherrschaft für die Deutschen Minigolf-Meisterschaften (System Beton) in Hannover.

In der Zeit vom 25. bis 28. August 2021 werden auf der Bahnengolfanlage in Hannover-Mühlenberg, Ossietzkyring 48a, die diesjährigen Deutschen Minigolf-Meisterschaften im System Beton ausgetragen.
Nach über einem Jahr ohne hochrangiges Wettkampfgeschehen stellen diese Meisterschaften für die gesamte deutsche Minigolfsportgemeinde das sportliche Highlight des Jahres 2021 dar. Ein wahrer Lichtblick für den Minigolfsport nach der langen Spielpause während der Pandemie.

Nachdem vor Kurzem der ursprünglich als Ausrichter der DM 2021 vorgesehene Verein ausgefallen war, ist hier der 1. BGC Hannover e.V. kurzfristig als Veranstalter eingesprungen.
Wir erwarten rund 100 Teilnehmer*innen sowie Trainer*innen und Betreuer*innen aus dem gesamten Bundesgebiet – darunter auch einige Kaderspieler*innen aus Niedersachsen.
Die Meisterschaften finden im Herzen Niedersachsens auf unserer achtzehn-Bahn-Beton-Minigolfanlage statt. Dort sind insgesamt sieben Deutsche Meister-Titel in den Einzelwettkämpfen sowie der Mannschaftswertung zu vergeben.

Gefördert durch:        Lotto

Hannover                       DMV                         MVBN

Dieser Artikel wurde bereits 896 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
218526 Besucher